Werden wir jemals in der Lage, die perfekte Aktie zu kaufen Optionen finden?

Werden wir jemals in der Lage, die perfekte Aktie zu kaufen Optionen finden?

Wahrscheinlich nicht. Wir sind nicht perfekt, und nichts in unserer Welt ist entweder. Keine Notwendigkeit zu verzweifeln, können wir immer noch erfolgreich in unserem Stock Options Trades.

Allerdings gibt es einige Dinge, die Sie unbedingt suchen sollten, die Sie schließen können. Aktienauswahl ist Ihre Nummer eins Ziel, auch wenn Sie gehen, um Option Trades werden.

Unternehmen, die in einem Bereich gut aussehen, können es verschiedene Perspektiven beim Börsenhandel wirklich stinken in einem anderen. Sie müssen sicherstellen, dass Sie das ganze Bild ..

Viele Option Trader nur für die richtigen Zahlen auf eine Option zum Handel

Ohne die gebührende Aufmerksamkeit auf die zugrunde liegenden Aktien suchen. Hier sind einige Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie Ihre Auswahl treffen:

* Margins – das bedeutet, wie viel von jedem Dollar im Umsatz macht das Unternehmen zu halten? Wenn sie niedrige Margen haben, ist das nicht gut. Sie könnten in einer Menge Geld (was bedeutet, sie tun eine Menge Geschäft), aber wenn sie nicht bekommen, um viel davon zu halten, das hilft nicht viel. Eine gute Marge sollte über 35% des Bruttogewinns und mindestens 15% des Kauf, Verkauf und Übertragung von Aktien Nettogewinns betragen.

* Growth – der Name des Spiels in Corporate America. Wenn Sie 10 Milliarden im letzten Jahr gemacht haben, wollen Investoren mehr in diesem Jahr und dem nächsten sehen. Versuchen Sie, Unternehmen zu finden, die mindestens 15% im Jahr wachsen. Denken Sie daran, dass das vergangene Wachstum nicht bedeutet, dass sie in Zukunft wachsen werden, aber es ist ein gutes Zeichen (viel besser als ein Unternehmen, das im letzten Jahr nicht wuchs).

* Bilanz – wenn die Schulden hoch ist, erhalten die Anleihegläubiger mehr Aufmerksamkeit mit diesen Tipps wirst du Aktienhändler als die Aktieninhaber. Je näher null Schulden desto besser. Suchen Sie nach Unternehmen mit Schulden zu Eigenkapitalquoten von weniger als 50% – je niedriger desto besser.

* Bewertung (KGV) – Für PE-Verhältnisse von weniger als 20 Jahren. Wir wollen nicht zu viel für sogar große Unternehmen bezahlen. Das PE ist nur ein Verhältnis von einem Unternehmen Aktienkurs zu ihrem Ergebnis. Wenn ein PE bei 20 ist, bedeutet dies, dass Sie zahlen $ 20 für $ 1 im Wert von Einnahmen.

Auch vergleichen Sie die PE-Verhältnis mit Unternehmen in der gleichen Branche ..

Wenn die Aktie, die Sie suchen, ist für weniger als andere Unternehmen in seinem Sektor zu verkaufen, und verdient mehr Geld, das ist ein gutes Zeichen !. Ich mag es, die laufenden Erträge im Gegensatz zu projizierten Einnahmen zu betrachten. Ein Vogel in der Hand.

* Dividenden – es ist immer gut, wenn das Unternehmen die Aktionäre gut behandelt. Suchen Sie nach Unternehmen, die Dividendenausschüttungen von mehr als 2% zahlen. Ich investiere in Unternehmen, die nicht zahlen Dividenden, wenn sie in anderen Bereichen toll aussehen, aber ein Scheck ist immer schön, wenn Sie es bekommen können. Selbst wenn ich Kaufoptionen für das Unternehmen kaufe (Optionsbesitzer erhalten keine Dividenden), weiß ich, dass Aktienkäufer wie Unternehmen nette Dividenden zahlen.

* Investment-Gewinn – wie ist das Unternehmen ihr Geld ausgeben. Sind sie wählte Investitionen, um ihr Geld arbeiten? Wenn nicht, können sie nicht-zu-versierte Leute Umgang mit Investitionen. Versuchen Sie, Eigenkapitalrenditen von mindestens 15% zu finden.

Wenn Sie alle diese Sachen überprüfen, die Ihnen garantieren, dass ein vollkommener Vorrat oder eine Wahl auf diesem Vorrat? Wieder gibt es keine solche Sache, aber es wird Ihnen helfen, erfolgreicher als Option Trader, die nur die Option Zahlen betrachten. Wenn Sie sich auf eine große Aktie und Unternehmen (oder ein mieser ein, wenn Sie es kurz oder Puts kaufen wollen) konzentrieren, wird Ihre Option spielt eine viel bessere Chance auf Erfolg haben.

Schreibe einen Kommentar